Autogene Gelassenheit

Gelassenheit - gelassen sein...

Ist Gelassenheit ein anders Wort für Entspannung? Gelassenheit ist viel mehr! Gelassenheit ist nach P. Lauster etwas Herrliches, Bewundertes und deshalb von Vielen Ersehntes; Gelassenheit ist der reinste Ausdruck seelischer Gesundheit.
Gelassenheit ist der Schlüssel zum stressfreien Leben. In Gelassenheit kommt das Wort "lassen" vor und wir können vieles lassen statt vieles tun, um stressfrei zu sein.
Gelassenheit ist aber nicht eine Methode oder ein Medikament, das wir kaufen oder eine Technik, die wir erlernen können. Wirkliche Gelassenheit geschieht tief in der Seele und ist ein Zustand, der den ganzen Menschen um- und erfasst.
Gelassenheit bedeutet auch nicht "ein dickes Fell haben" oder "über den Dingen stehen". Dies ist eine Scheingelassenheit, die bei Stressbelastung in sich zusammenfällt.
An unserer Gelassenheit können wir ein Leben lang arbeiten und immer wenn wir meinen, jetzt haben wir sie, ist sie wieder weg.

 

Erwartungen

Hinter Erwartungen können eine blosse Vermutung stecken oder ein Anspruch. Wenn die Verwirklichung nicht eintrifft, löst das Spannung aus.

Wenn wir unseren Erwartungen bewusst sind, können wir gelassener bleiben.


Bewertungen

Um uns im Leben, in der Welt zurechtzufinden, bewerten wir Situationen, Menschen, Dinge und Reaktionen. Dies ist wichtig, um die richtigen Entscheidungen treffen zu können. Je nach dem Wertesystem und den Erwartungen kann das Spannung auslösen. Wenn wir uns mit den Werten und Bewertungen auseinander setzen, lernen wir gelassener damit umzugehen.


Glaubenssätze sind Überzeugungen

Wir haben sie in der Vergangenheit gebildet , beeinflusst durch Erziehung, Umfeld, Kultur und Erfahrungen. Glaubenssätze bilden wir oft dort, wo Wissen möglich wäre, es uns aber im Moment noch fehlt. Das bedeutet auch, dass Glaubenssätze, die wir in der Vergangenheit gebildet haben, heute nicht mehr gültig sein müssen. Da können wir mehr Gelassenheit erreichen, durch die Veränderung von diesen Glaubenssätzen.


Gelassenheit erreichen mit Autogenem Achtsamkeitstraining AAT®